Gemeinschaftsraum

Der Gemeinschaftsraum dient den Feuerwehrleuten nach Einsätzen, Übungen und Ausbildungen der Regeneration und der Kameradschaftspflege. Ein Getränkekühlschrank und Gläserschrank sowie eine Sitzbank mit Tischen und gemütlichen Stühlen gehören später zur Einrichtung. Die Tür nach aussen führt auf den Freissitz auf der Westseite des Feuerwehrhauses, auf dem Tische, Bänke und Stühle umrahmt von Pflanzen zum Abschluss von Übungs- und Ausbildungsveranstalten einladen.

Wie alle Sozialräume ist der Raum mit einer weißen Ovakustikdecke und eingebauten Röhrenleuchten ausgestattet und die Wände mit einer Latexfarbe in Altweiß gestrichen. Der Boden besteht aus einem grauen Industrie-PVC-Belag.

P1030635

Blick in den Gemeinschaftraum

Da die Möbel noch in der Fertigung bei einem Schreiner sind, können wir im Moment nur ein Foto des fast fertig gestellten Raums veröffentlichen.