Schlagwort-Archive: Türöffnung

Türöffnung

In der Nacht zum Samstag wurde die Feuerwehr Rodheim zu einer Türöffnung in die Feldbergstrasse alarmiert, da eine ältere Dame den Hausnotrufknopf des ASB gedrückt hatte. Das Personal des ASB hatte zwar einen Schlüssel, die Haustüre war aber von innen mit einer Kette zusätzlich gesichert. Nach der ersten Erkundung war eine Kellertüre ausfindig gemacht, die ohne Schaden anzurichten zu öffnen war. Leider gab es von hier keinen Weg ins Haus selbst, sondern lediglich die Öltanks der Heizung konnten erreicht werden.

Der Einsatzleiter entschied dann über eine Steckleiter ein kleines Fenster im Erdgeschoss einzuschlagen, um die Kette an der Haustür von innen zu entfernen. Schnell konnte die Besatzung des inzwischen auch eingetroffene Rettungswagen die Dame untersuchen und die Feuerwehr entfernte die Glasscherben, um Verletzungen zu vermeiden.

Türöffnung

Kurze Zeit nach dem ersten Einsatz am Samstag wurde die Feuerwehr Rodheim erneut alarmiert. Diesmal ging es in die Uhlandstrasse zu einer Türöffnung. Als die beiden Fahrzeuge der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, wartete die Polizei bereits auf die Einsatzkräfte. Der Einsatzleiter konnte mit einem Schlüssel eines Nachbarn die Wohnung öffnen und die Einsatzstelle der Polizei und dem dann eintreffenden Rettungsdienst übergeben.

Türöffnung

Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Rodheim in die Uhlandstrasse gerufen, da ein Hausnotrufsystem einer älteren Dame ausgelöst hatte. Der bereits alarmierte Rettungsdienst hatte schon mehrfach geklingelt aber es öffnete niemand, sodass die Feuerwehr einen Zugang zum Gebäude schaffen sollte. Gücklicherweise gab es auf der Rückseite des Gebäudes ein großes Wohnzimmerfenster und ein Erkundungstrupp sah die Dame im Flur umherlaufen. Nach einigen weiteren Klingelversuchen öffnete Sie die Tür und die Feuerwehr konnte ihren Einsatz abbrechen. Der Rettungsdienst kümmerte sich kurz um die Dame, die wohl einfach die Klingel nicht gehört hatte.

Türöffnung

Am frühen Montagabend wurde die Feuerwehr Rodheim zu einer Türöffnung gerufen, da die Polizei einen Anwohner vermisste. Das Fahrzeug des Betroffenen wurde am gestrigen Sonntag in der Stadt Friedrichsdorf gefunden, von dem Mann fehlte aber jede Spur. Die Feuerwehr öffnete ein Kellerfenster, stieg ein und öffnete der Polizei die Haustür. Diese suchte das gesamte Haus ab und fand den Mann auf dem Dachboden. Der alarmierte Rettungsdienst und die Polizei übernahmen den Einsatzort, die Feuerwehr verschloss das Fenster und rückte gegen 18:35 Uhr wieder ab.

dringende Türöffnung

Am Montagmittag mussten die Feuerwehren Rodheim und Rosbach zu einer Türöffnung in die Danziger Strasse nach Rodheim ausrücken. Hier lag eine nicht ansprechbare Person in einer Wohnung. Die Feuerwehr schaffte einen Zugang über ein Fenster neben der Eingangstüre und der Rettungsdienst übernahm die Versorgung. Die Feuerwehr Rosbach konnte die Einsatzstelle nach wenigen Minuten wieder verlassen.